Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

AGBs


 


 

 

Sattelpassform-Analyse, Anpassung, Anproben, Verkauf

 

Termine bei Ihrem Pferd:

Montag bis Samstag

10.00 bis 14.00 Uhr 

 

Mobil: 0171 - 1100560

Raum:

Güstrow - Rostock - Rügen - Stralsund - Anklam - Demmin

 

 Für 7 P- Wade:

Raum Norddeutschland - Umkreis von 250 km ab PLZ 18320

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 1. Widerrufsrecht

(BGB § 355 Widerrufsrecht bei Verbraucherverträgen, BGB § 312g Widerrufsrecht)

Für Geschäfte zwischen dem Kunden und der Firma Hufbeschlag und Sattelservice Treptow gilt ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Das Widerrufsrecht beginnt mit der Annahme des Auftrages, gilt aber nicht für Sättel die nach Wunsch und eigenen Vorstellungen des Kunden extra angefertigt wurden.

Bei Gebrauch des Widerrufrechtes werden die Kosten der Sattelanprobe inkl. Anfahrtskosten nicht rückerstattet. Sie dienen als Aufwandsentschädigung.

 

 2. Gewährleistung und Garantie

Sattelanproben und Anpassungen beziehen sich immer auf eine einzelne Reiter-Pferd-Kombination. Wir übernehmen keine Gewähr dass der angepasste/verkaufte Sattel auch auf ein anderes Pferd passt. Pferde können sich körperlich verändern, z.B. Trainings bedingt oder auf Grund von Erkrankungen. Passt der Sattel durch die körperliche Veränderung des Pferdes nicht mehr optimal, stellt dies keinen Mangel des Sattels dar und liegt nicht in unserer Verantwortung. Für Mängel in der Anpassung gilt eine Gewährleistung von 12 Monaten.

Hat die gelieferte Ware einen Verarbeitungsfehler setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Es gilt die gesetzliche Gewährleistung von 2 Jahren ab dem Gefahrübergang. Dies bezieht sich nur auf Neuware/neue Sättel.

Für Sättel der Marke Theo SOMMER gibt die Firma SOMMER eine Garantie von 30 Jahren auf den Sattelbaum (außer bei Unfällen) und 1 Jahr Garantie auf Lederherstellungsfehler.  Hinweis: Kosten für An- und Rücklieferung zur Ausführung von Garantieleistungen gehen zu Lasten des Käufers.

 

 3. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Hufbeschlag und Sattelservice Treptow.

 

 

Alle weiteren Rechte und Pflichten unterliegen der gesetzlichen Regelung.